Klamm bis auf Weiteres geschlossen

Während des Unwetters am 12./13.06.18 ist es zu großen Schäden in der Klamm und am Eingangsbereich gekommen. Aus diesem Grund bleibt die Partnachklamm bis auf Weiteres geschlossen. Informationen zu den Schäden und Fotos finden Sie im Artikel des Bayerischen Rundfunks.

Eintrittspreise

  • Erwachsene: 5,00 €
  • Kurgäste: 4,00 € (von Garmisch-Partenkirchen, Grainau, Farchant, Oberau, Eschenlohe mit gültiger Kurkarte)
  • Erwachsene Einheimische: 4,00 € (Garmisch-Partenkirchen mit Ausweis)
  • Erwachsene Gruppenermäßigung: 4,00 € (ab 15 Personen, Busfahrer und Reisebegleiter frei)
  • Behinderte: 4,00 € (mit entsprechendem Ausweis - ab 50% GdB)
  • Kinder und Jugendliche: 2,00 € (von 6 - 16 Jahren)

Öffnungszeiten

  • Mai, Oktober: 08:00 - 18:00 Uhr
  • Juni - September: 06:00 - 22:00 Uhr
  • November - April: 09:00 - 18:00 Uhr

Die Partnachklamm ist ganzjährig geöffnet, es kann aber zwischenzeitlich zu Schließungen aus Sicherheitsgründen kommen. Sollte dies der Fall sein, stehen für Wanderungen zwei weitere Wege zur Verfügung, um die Klamm zu umgehen.

Tagesaktuelle Informationen zur Öffnung bzw. Schließung der Klamm erhalten Sie direkt auf der Startseite der offiziellen Webseite: www.partnachklamm.eu

Anreise

Mit dem Auto / Parken

Die Partnachklamm liegt in der Nähe des Ortsteils Partenkirchen. Über die B2 gelangen Sie zum Olympia-Skistadion, das ausreichend Parkplätze zur Verfügung stellt (Tagesticket: 2,50 € / Pkw) und im Rahmen Ihres Ausflugs auch gleich zur Besichtigung der neuen Skisprungschanze und der Stadionanlage einlädt.

Navigationsadresse:

Karl-u.-Martin-Neuner-Platz
82467 Garmisch-Partenkirchen

Mit dem Bus

Für alle Besucher, die ohne Auto in Richtung Partnachklamm gelangen möchten, bietet sich eine Busfahrt mit der Linie 1 oder Linie 2 in Richtung Klinikum an. Beide Buslinien halten direkt am Skistadion.

Fahrpläne der Garmisch-Partenkirchener Ortsbusse